Über uns

Die Idee zur Gründung der Blaskapelle, kam der Gruppe Musiker bei einem Ausflug zum böhmischen Kirtag 2011 nach Aspang in Niederösterreich. Schon lange der Blasmusik verfallen, waren sie von der dort dargebotenen Musik so begeistert, dass es Ihnen keine Ruhe ließ. Wieder zu Hause angekommen wurde mit den Planungen und Vorbereitungen begonnen. Insgesamt 13 musikbegeisterte junge Leute, allesamt bereits Mitglieder in einem Musikverein, fanden sich im März 2012 als Gründungsmitglieder der Kapelle „Heilix Blechle“ zusammen.

Von Anbeginn an bestand das Repertoire aus der böhmisch-mährischen, aber natürlich auch aus der modernen Blasmusik.

Schon bald wuchs der Bekanntheitsgrad der Kapelle über die Gemeindegrenzen hinaus. In den letzten Jahren waren es dann bis zu 12 Auftritte jährlich, welche die Musiker zusätzlich zu ihren Aktivitäten in Ihren Musikvereinen absolvierten. Mit dem fünfjährigen Jubiläum der Kapelle kam auch die Idee eine CD aufzunehmen. Zusammen mit „Studio 80“ von Wolfgang Städele wurde die erste CD der Kapelle Heilix Blechle am ersten Märzwochenende 2017 aufgenommen. Die intensive Probearbeit brachte die Kapelle musikalisch und kameradschaftlich weiter. Die Kapelle besteht momentan aus 16 blasmusikbegeisterten Mitgliedern aus den Musikvereinen Holzhausen, Horn, Mutlangen, Waldstetten, Weissbuch und Wißgoldingen.

Im Vordergrund stehen für die Musiker der Spaß und die Freude am gemeinsamen Musizieren. 

 


Nächster Auftritt

Sonntag 03.08.2019  - 11:30 Uhr

Remstalgartenschau Schorndorf

 

Freitag 09.08.2019  - 19:30 Uhr

Kohlwaldfest der Landjugend

Besuch uns auf Facebook!